Zivilrecht


 Neben dem Tätigkeitsschwerpunkt der Strafverteidigung bieten wir Ihnen ebenfalls die Interessenvertretung in ausgewählten zivilrechtlichen Angelegenheiten an. Dies ist zunächst dem Umstand geschuldet,  dass Herr Rechtsanwalt Kai Schnabel aufgrund seiner Mitgliedschaft in dem Complianceberater.Team nicht selten mit zivilrechtlichen Fragestellungen konfrontiert ist.

 

 Dies hat dazu geführt, dass wir Ihnen  neben der außergerichtlichen, ebenfalls die gerichtliche Interessenvertretung im Verkehrsrecht, in Mietstreitigkeiten, dem Vertragsrecht, sowie dem Schadenersatzrecht anbieten.


Verkehrsrecht

 Ein Verkehrsunfall ist häufig der Anlass für eine rechtliche Auseinandersetzung, sei es mit einem Verkehrsunfallbeteiligten oder mit dessen Versicherung.

 

 Nicht selten sind in diesem Zusammenhang Schuld-, Haftungs- und Versicherungsfragen zu klären, die einer schnellen und kompetenten Bearbeitung des Falles bedürfen.

 

  In der Regel stellt sich daneben auch die Frage, inwieweit das jeweilige Verhalten das zum Verkehrsunfall geführt hat, mit einem Bußgeld oder einer strafrechtlichen Sanktionierung geahndet werden kann. In dieser oft unübersichtlichen Situation sollten Sie Ihre Rechte stets durch einen kompetenten und engagierten Rechtsanwalt vertreten lassen. Mehr Informationen

 


Mietrecht

 Sofern Sie als Mieter bzw. als Vermieter von Wohn- und/ oder Geschäftsräumen im Streit mit ihrem Vermieter bzw. Mieter liegen, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

 

 In der Regel geht es im Falle von Mietstreitigkeiten um Fragen der Kündigung von Mietverhältnissen, etwa wegen Eigenbedarfs oder aufgrund eines eingetretenen Zahlungsverzuges.

 

 Nicht selten sind auch die Betriebskosten, die Mietkaution, der Auftritt eines Mietmangels, das Mietminderungsrecht, die Berechtigung zur Mieterhöhung, die Durchführungspflicht von Schönheitsreparaturen oder aber das Forderungsmanagement Gegenstand von mietrechtlichen Streitigkeiten. Mehr Informationen


Vertragsrecht

 Um Streitigkeiten vor der Unterzeichnung eines Vertrages und somit vor der Eingehung eines Vertragsverhältnisses vorzubeugen, bieten wir Ihnen die individuelle Erstellung eines beliebigen Vertragswerkes an. Hierbei ist es zunächst unerheblich, ob es sich hierbei beispielsweise um einen Kaufvertrag, Überlassungsvertrag oder aber um einen Geschäftsführervertrag handelt.

 

 Eine sorgfältige Vertragsgestaltung sorgt zum einen stets für einen professionellen Auftritt eines Unternehmens und führt gleichzeitig dazu, dass eine  schriftliche Fixierung auch der eigenen Rechtssicherheit dient. Nicht nur im Vertrieb sowie im Einkauf, sondern auch in handwerklichen Betrieben spielt die schriftliche Fixierung von Absprachen, sowie die Dokumentation eine immer größere Rolle. Durch eine professionelle Vertragsausgestaltung ist es dem Verwender in der Regel möglich Haftungsrisiken nachhaltig zu senken und somit langfristig Gerichts- sowie Beratungskosten einzusparen.

 

 Für den Fall, dass der Vertragsschluss bereits erfolgt ist, bieten wir Ihnen jedoch auch die Prüfung Ihres Vertrages an. Hierbei liegt in der Regel der Schwerpunkt auf der Fragestellung, wie Sie sich von diesem Vertrag wieder lösen können, ohne sich schadenersatzpflichtig zu machen. Mehr Informationen


Schadenersatzrecht

Das Haftungsrecht spielt meist rechtsgebietsübergreifend eine große Rolle.

 

Sei es, dass Sie beispielsweise Opfer einer Straftat geworden sind und hierdurch geschädigt wurden, oder dass Sie durch einen Verkehrsunfall eine Schädigung Ihrer Rechtsgüter erlitten haben.

 

Aufgrund der primären Ausrichtung des Tätigkeitsschwerpunktes von Herrn Rechtsanwalt Kai Schnabel auf das Strafrecht, ist es ihm zum einen möglich etwaige Schadensersatzansprüche im Rahmen eines Strafprozesses, aber auch unter zur Hilfenahme der Zivilgerichte geltend zu machen.

 

Somit wir steht Ihnen Rechtsanwalt Kai Schanbel bei der Prüfung und Durchsetzung etwaiger Schadensersatzansprüche gerne beratend zur Seite. Mehr Informationen